Letzte Aktualisierung  

  • Montag 12. November 2018.
   

Anmeldung  

   
   

Am  letzten Mittwoch mussten die Senioren2 ihr 3.Saisonspiel absolvieren.

 

 

Man war gespannt, in welcher Aufstellung die Gäste aus Asperg den weiten Weg in die TTC-Halle antreten würden. Die Asperger traten dann 2 Herren aus dem Bezirksliga-Team und mit 2 Amazonen aus dem Landesklasse-Damen1-Team an, die neulich unseren TTC-Damen um Laura Link eine empfindliche Niederlage verpassten. Man war also gewarnt und stellte sich auf ein hartes Match ein. Und genauso begann das Spiel auch in den Doppeln. Um jeden Ball wurde gekämpft, eine Tendenz Richtung Sieg oder Niederlage war lange nicht auszumachen. Während Michael Friedrich / Stefan Treffinger knapp in 5 .Sätzen gewinnen konnten, mussten Livis Pala / Peter Schreiber ihre erste Doppelniederlage einstecken. Vorne waren die Einzel auch total eng.

 

Michael Friedrich schlug Niederstenbruch in 4 knappen Sätzen, Livis Pala unterlag Richter in 4 Sätzen. Zwischenstand damit 2:2. Kapitän Peter Schreiber und Stefan Treffinger mussten sich dann mit den beiden Damenspielerinnen der Gäste messen und setzten sich beide am Ende durch. Peter Schreiber schlug Bruckhaus in 4 Sätzen, Stefan Treffinger gewann gegen Mertens in 3. Bei Halbzeit lagen wir also mit 4:2 vorne. Dramatik pur dann in den beiden nächsten Einzeln vorne. Michael Friedrich fand gegen Ulrich in Satz 1 keinerlei Mittel und lag auch im 2.Satz mit 4:10 zurück. Urplötzlich fand Michael aber den Dreh raus, gewann den Satz2 noch 12:10, um dann in Satz3 und 4 seinem Gegner keine Chance mehr zu geben. Am Nebentisch musste Livis Pala gegen Niederstenbruch in die Verlängerung des 5.Satzes und hatte da mit 14:12 das bessere Ende für sich. Somit war das Spiel aus und wir feierten den 6:2-Sieg, der sich aber deutlicher liest, als er tatsächlich war. Mit nun 5:1-Punkten stehen wir punktgleich mit Enzberg an der Tabellenspitze und wollen den Platz an der Sonne in den nächsten beiden Vorrundenspielen gegen Lienzingen zuhause und in Mühlacker nicht mehr abgeben.

 

Es spielten : Michael Friedrich / Stefan Treffinger (1), Livis Pala / Peter Schreiber, Michael Friedrich (2), Livis Pala (1), Peter Schreiber (1), Stefan Treffinger (1).

(Peter Schreiber)

 

   

Nächste Termine  

   

Unsere Sponsoren