Letzte Aktualisierung  

  • Sonntag 16. Dezember 2018.
   

Anmeldung  

   
   

Jungen 3 – TSV Phönix Lomersheim   0:6

Nichts zu holen gab es für die dritte Jungenmannschaft gegen Lomersheim. Immerhin zwei Satzgewinne konnte der nach kurzfristiger Absage nur zu dritt angetretene Nachwuchs durch Moritz Kögel und Yannis Kern im Doppel sowie durch Moritz im Einzel für sich verbuchen.

Schüler – TSV Phönix Lomersheim   6:3

Einen schöneren Vorrundenabschluss gab es wenige Stunden zuvor für die Schülermannschaft, die ebenfalls gegen Lomersheim spielten. Nach dem krankheitsbedingten Ausfall von Nils Haazendonk trat man zu dritt gegen eine Vierermannschaft an, was im Modus der Schüler aber ganz regulär möglich ist. Das einzige Doppel konnte leider nicht gewonnen werden, in den Einzeln legte das Derdinger Trio dann aber richtig los und gelang zu den erforderlichen sechs Siegen durch Ricky Edel (3), David Schaumann (2) und Noah Sucic.

   

Nächste Termine  

   

Unsere Sponsoren